Schwarzes Theater - TaFantastika

Handlung

Eine spannende Geschichte von Lewis Carroll, der auf ein sterbendes Mädchen trifft und ihr ermöglicht mit Hilfe Ihrer Fantasie alle schönen und süßen Momente des Erwachsenwerdens zu durchlaufen: erste Lieben, Erwachsensein,  Lebenserfahrungen, Lachen und Weinen, Freude und Trauer. Eine Welt, die sie sonst nie gekannt hätte.

Alles im Kolorit des alten Prags, begleitet von klassischer Musik aus der Sinfonie Mein Heimatland von Smetana und den Slawischen Tänzen von Dvořák, zwischen architektonischen Schätzen und reicher Geschichte, aber auch des Prags als Schnittstelle christlicher und jüdischer Kultur.

Partneři

JURA Pražský přehled
Prague Experience BANUA Sphere card Profi úklid